Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Innereien | 

Lebergulasch | Innereien Rezept auf Kochrezepte.de von meuchelmoerder

 


Lebergulasch | Innereien

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Schweineleber
500 g   Paprikaschoten, grün
65 g   Speck, durchwachsen
250 g   Zwiebeln
250 ml   Fleischbrühe
2 EL   Öl
3 EL   Mehl
1 EL   Paprikapulver, edelsüß
1 Msp.   Paprikapulver, rosenscharf

Einfache Zubereitung

  • Den Speck in Würfeln schneiden und in einem großen Topf ausbraten. Die Zwiebeln schälen, vierteln und im Speckfett anbraten. Die Paprikaschoten putzen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden.
    Die Paprikaschoten zu den Zwiebelviertel geben und mit andünsten. Die Fleischbrühe erhitzen und zugießen.

    Alles zusammen bei schwacher Hitze für zwanzig Minuten kochen. Die Leber in große Würfel schneiden, in Mehl wenden und im Öl rundherum braun braten, anschließend unter das Gemüse mischen. Das Gulasch salzen und pfeffern, mit Paprika würzen und fünf Minuten ziehen lassen. Das Lebergulasch in eine Schüssel füllen und mit Rosenpaprika bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

....ist echt ne leckere Sache... hat nicht nur mir,sondern auch unseren Gästen sehr gut geschmeckt.... dafür gibt es von mir ein ganz dickes Lob für dieses Gericht..... hundertpro weiter zu empfehlen....

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Lebergulasch wurde bereits 9894 Mal nachgekocht!

 

meuchelmoerder




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>