Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | Huhn | 

Hähnchen mit Bananen-Curry-Soße | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Hähnchen mit Bananen-Curry-Soße | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 EL   Butter  

(alternativ: Margarine)

150 g   Langkorn-Wildreis-Mischung
1 TL   Kardamom
1 Stange(n)   Zimt sowie etwas milder Curry
4 Stk.   Hähnchenbrustfilets (je 100 g)
1 mittlere(s,r)   Ei Größe M
50 g   Mandelblättchen
2 EL   Öl sowie etwas Salz und weißer Pfeffer
1 kleine(r)   Banane
1 EL   Zitronensaft
4 EL   Salat-Mayonnaise

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Butter oder Margarine schmelzen, Reis, Kardamom und Zimtstange darin andünsten. Mit 300 ml Wasser ablöschen, salzen und ca. 20 Minuten quellen lassen.
  • 2
    Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Zuerst im verquirltem Ei, dann in den Mandelblättchen wenden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Filets darin unter Wenden ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
  • 3
    Für die Soße Banane in Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft pürieren. Mit Mayonnaise und Curry verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Filets, Reis und Soße auf Tellern anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
470 kcal
23g Fett
33g Kohlenhydrate
31g Eiweiß

Hähnchen mit Bananen-Curry-Soße wurde bereits 255 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
suesses-sonst-gibts-saures
„Süßes, sonst gibt’s Saures!“
Wir verlosen 10 Halloween-Packete von PiCK UP im Wert von jeweils 35 Euro! Teilnehmen
 
>