Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | Huhn | 

Geschnetzeltes süß-sauer | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von madisonmeg81

 


Geschnetzeltes süß-sauer | Geflügel

 
Foto: madisonmeg81
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Hühnerbrustfilets
150 g   Paprika, gemischt
1 Stk.   Zwiebel
2 Stk.   Knoblauchzehen
150 g   Lauchzwiebeln
300 g   Reis
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
1 Dose(n)   Mais
1 Flasche(n)   Asia-Gewürzsoße süß-sauer 250ml
400 ml   Gemüsebrühe
1 Prise(n)   Zucker

Einfache Zubereitung

  • Die Hühnchenbrust, waschen und in Streifen schneiden. Paprika (alle Farben) ebenfalls waschen, weißes Innenleben entfernen und in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Lauchzwiebel in Ringe schneiden.
    Den Reis in 600 ml kochendem Salzwasser geben und gar ziehen lassen (ca. 20 Minuten). Den Mais auf ein Sieb geben und abtropfen lassen.
    Die Filetsstreifen in etwas Öl in einer Pfanne kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
    Zwiebel im Bratfett glasig dünsten, dann den Knoblauch dazu pressen. Paprika und Lauchzwiebeln zufügen und unter Wenden kurz anbraten. Fleisch zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Brühe und Gewürzsoße ablöschen und aufkochen. Nochmals abschmecken mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten weiter köcheln lassen.
    Zum Schluss kurz vor dem Servieren den Mais beigeben und zusammen mit Reis servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Ananas hinzufügen

Einfach klasse!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
662 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Geschnetzeltes süß-sauer wurde bereits 6007 Mal nachgekocht!

 

madisonmeg81




Gewinnspiele
lebe-deinen-style-schmuckparty-von-pippaundjean
„Lebe deinen Style“: Schmuckparty von PIPPA&JEAN
Gewinnen Sie ein ganz besonderes Shoppingerlebnis gemeinsam mit Ihren Freundinnen Teilnehmen
Ähnliche Rezepte