Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Weiße Bohnen mit türkischem Rinderschinken im Tontopf | Hülsenfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von canan1974

 


Weiße Bohnen mit türkischem Rinderschinken im Tontopf | Hülsenfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Tasse(n)   Bohnen, weiß
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
2 Zehe(n)   Knoblauch
2 EL   Olivenöl
5 Stk.   Spitzpaprika
2 EL   Tomatenmark
5 Stk.   Tomaten
1 Prise(n)   Salz
10 Scheibe(n)   Rinderschinken

Einfache Zubereitung

  • 1. Die Bohnen am Abend vorher waschen und in einen Topf geben. Kaltes Wasser auffüllen bis das Wasser etwa 4-5 fingerbreit über den Bohnen steht. Die Bohnen einmal kurz aufkochen und den Herd abstellen, damit die Bohnen auskühlen. Die Bohnen im Wasser lassen.

    2. Am nächsten Tag die Bohnen nochmals aufkochen und solange köcheln lassen bis sie bissfest sind. Eventuell gekochtes Wasser dazugeben, falls das Kochwasser zuwenig ist.

    3. Im Tontopf die gewürfelten Zwiebeln und den Koblauch im Ölivenöl anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Die in mundgerechte Stücke geschnittenen Paprika und das Tomatenmark zugeben und anbraten. Zuletzt die in Würfel geschnittenen Tomaten dazugeben.

    4. Die Masse mit etwas gekochtem Wasser ablöschen und die Bohnen mit ihrem Sud ebenfalls in den Tontopf geben. Wenn der Eintopf anfängt zu kochen, den in kleine Stücke geschnittenen Rinderschinken und das Salz einrühren. Den Topf mit Alufolie abdecken und in den vorgeheizten Backofen geben.

    5. Fünf Minuten bei 250 Grad und dann weitere 15 Minuten bei 200 Grad backen.

    Dazu ist man in der Türkei gerne Reis - Pilav.

    Guten Appetit !
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Weiße Bohnen mit türkischem Rinderschinken im Tontopf wurde bereits 4831 Mal nachgekocht!

 

canan1974




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>