Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Hackeintopf mit Rotwein | Hülsenfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Amilos

 


Hackeintopf mit Rotwein | Hülsenfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Amilos
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Glas   Kürbis
4 mittlere(s,r)   Zwiebeln
2 Stk.   Knoblauchzehen
50 g   Tomaten, getrocknet
6 EL   Sonnenblumenöl
250 ml   Rotwein, trocken
250 g   Kichererbsen
400 g   Hackfleisch, gemischt
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Cayennepfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kürbisstücke gut abtropfen lassen, Sud dabei auffangen. Zwiebeln sowie Knoblauch abziehen und fein hacken. Tomaten in Streifen teilen. Zwiebeln und Knoblauch in 2 EL erhitzem Öl andünsten, Tomaten kurz mitdünsten. Wein und Kürbissud angießen, alles zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Kichererbsen abtropfen lassen. Hackfleisch in 4 EL Öl krümeligbraten. Zwiebel-Tomaten-Mischung und Kichererbsen zufügen, alles vermischen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Kürbisstücke evtl. etwas zerkleinern, in den Eintopf geben und kurz miterhitzen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.


Das Glas mit eingelegtem Kürbis, das hier Verwendung findet, hat einen Inhalt von 370 ml. Kichererbsen aus der Dose verwenden. Abschließend evtl. mit Minze garnieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
460 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Hackeintopf mit Rotwein wurde bereits 7291 Mal nachgekocht!

 

Amilos




Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Wir verlosen den Teppich „STARS“ von LIVONE in vier verschiedenen Farben im Wert von je 139,00 Euro! Teilnehmen