Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Eingelegte dicke Bohnen & Salbei | Beilage Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 
 

 

Eingelegte dicke Bohnen & Salbei 

Beilage

 
 
 
 
 
 
Zubereitungszeit: 30 Minute(n)
bereits 619 Mal nachgekocht!

 
Zutaten für Portion(en) 
  • 4 Stk.  Gläser à 500 ml
  • 1 kg  dicke Bohnen (ausgepalt gewogen)
  • 100 g  Perlzwiebeln
  • 12 EL  Essig-Essenz 25 %
  • 1 l  Wasser
  • 1 TL  Salz
  • 1 EL  Zucker
  • 1 TL  Senfkörner
  • 12 Blatt  Salbei frisch
 

Einfache Zubereitung

Essig-Essenz mit Wasser, Salz, Zucker und Senfkörnern zum Kochen bringen.
In dem Essig-Essenz-Sud die dicken Bohnen und die geschälten Perlzwiebeln etwa 10 Minuten lang köcheln lassen. Das Gemüse herausnehmen und zusammen mit den Salbeiblättern in Gläser füllen. Den Sud noch einmal etwa 5 Minuten lang durchkochen und heiß über die Bohnen und die Perlzwiebeln geben.
Die Gläser sofort verschließen und kalt stellen.

Haltbarkeit mindestens 8 bis 12 Wochen.

Insgesamt ca. 1.119 kcal.

Fragen, Anregungen und Lob
   

Unser Chefkoch Kochclub


Neu registrieren
Mit Facebook anmelden

Crazy for Chiquita - Jetzt Gewinn sichern!

Crazy for Chiquita?

Social Media mit Kochrezepte

Kochrezepte.de auf Facebook folgen
  Kochrezepte.de auf Pinterest folgen
  Kochrezepte.de auf google+
  Kochrezepte.de auf twitter
 
Rezeptbilder
Bild hochladen

Chefkoch ilska


Platzhalter