Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Einfacher Eintopf mit weiße Bohnen & Mettwurst - ideal zur kalten Jahreszeit | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Einfacher Eintopf mit weiße Bohnen & Mettwurst - ideal zur kalten Jahreszeit | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   weiße Bohnen sowie etwas Salz, Pfeffer aus der Mühle
150 g   magerer Speck
1 mittlere(s,r)   weiße Zwiebel
30 g   Butterschmalz
1 l   Fleischbrühe-Instant
1 Prise(n)   Muskatnuss, frisch gerieben
2 Stange(n)   Porree frisch
4 Stk.   Mettwürste
2 EL   Mehl
1 Bund   glatte Petersilie

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1
    Bohnen über Nacht einweichen, abgießen. Den Speck würfeln, Zwiebeln schälen und hacken.
  • 2
    Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Speck und Zwiebel darin andünsten, mit Brühe ablöschen und Bohnen zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und bei schwacher Hitze 60 Minuten garen.
  • 3
    Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zu den Bohnen geben und ca. 7 Minuten weiter köcheln.
  • 4
    Mettwürste in der Suppe ca. 10 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen, in Scheiben schneiden, wieder zufügen. Mehl mit 3 EL Wasser verquirlen, in die Suppe rühren, kurz aufkochen lassen.
  • 5
    Petersilie abbrausen und trocken schütteln, von den groben Stängeln befreien, fein hacken. Vor dem Servieren über den Eintopf streuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 70 Minuten
 

Pro Portion etwa
900 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Einfacher Eintopf mit weiße Bohnen & Mettwurst - ideal zur kalten Jahreszeit wurde bereits 318 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
und-ewig-schlaeft-das-pubertier
„Und ewig schläft das Pubertier"
Wir verlosen 1x den Panasonic IPL ES-WH80 im Wert von 350 Euro und 1x das neue Buch von Jan Weiler! Teilnehmen
 
>