Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Dicke-Bohneneintopf mit Gyrosgeschnetzeltem | Hülsenfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Esug

 


Dicke-Bohneneintopf mit Gyrosgeschnetzeltem | Hülsenfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Glas   Dicke Bohnen 720g
1 große(r)   Möhre
1 Stange(n)   Porree
1 Scheibe(n)   Sellerie
1 große(r)   Zwiebel
2 Zehe(n)   Knoblauch
1 TL   Bohnenkraut
1 EL   Butter
400 g   Geschnetzeltes nach Gyros Art gewürzt
2 Prise(n)   Salz und Pfeffer
1 Hand voll   frische Petersilie

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Gemüse schälen, bzw. waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Petersilie waschen und zupfen.
    Die Butter in einem Topf zerlassen und Zwiebel, Knoblauch andünsten. Dann das restliche Gemüse dazugeben und bei geschlossenem Deckel ca. 15 Minten kochen. Jetzt die Gläser Dicke Bohnen, Bohnenkraut und das Gyrosgeschnetzelte dazu schütten, alles durchrühren und ca. 25 Minuten kochen bis das Fleisch gar ist. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und die Petersilie einrühren. Auf Tellern servieren.


Wir haben Brot dazu gegessen. Man kann aber auch Kartoffeln oder Reis dazu servieren.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

fehlt da nicht irgendwas an Flüssigkeit?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Dicke-Bohneneintopf mit Gyrosgeschnetzeltem wurde bereits 2250 Mal nachgekocht!

 

Esug




Gewinnspiele
10-adventstuerchen
10. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf weihnachtliche Buch-Pakete aus den Verlagen Servus und Ueberreuter Sachbuch! Teilnehmen