Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Zwiebelwaie - Badischer Zwiebelkuchen | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de

 


Zwiebelwaie - Badischer Zwiebelkuchen | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 3 Portion(en)
190 g   Mehl
20 g   Hefe
1 TL   Zucker
5 EL   Milch
3 EL   Öl
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Salz
500 g   Gemüsezwiebeln
80 g   Speck, durchwachsen
1 Prise(n)   Paprikapulver
1 Prise(n)   Kümmel
1 Stk.   Ei
150 g   saure Sahne

Normale Zubereitung

  • Für den Badischen Zwiebelkuchen (Zwiebelwaie) Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Frische Hefe mit Zucker in lauwarmer Milch auflösen. Die Milch mit der Hefe in die Mulde gießen. Mit wenig Mehl vom Rand her zu einem Vorteig rühren. Abgedeckt ca. 10 Minuten gehen lassen.

    Dann 2 EL Öl und etwas Salz zufügen. Den Vorteig mit dem restlichen Mehl zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

    Auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Gemüsezwiebeln schälen und in dünne Streifen schneiden. Durchwachsenen Speck würfeln.
    In einer beschichteten Pfanne 1 El Öl erhitzen. Zwiebeln mit den Speckwürfel darin glasig dünsten. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Kümmel würzen.
    Zwiebelmischung auf den Teig geben. Ei mit saurer Sahne verquirlen, würzen und darüber gießen. Im vorgeheiztem Ofen bei 200-220°C ca. 35 Minuten backen.

    Heiß servieren.


Zwiebelwaie schmeckt besonders gut zu einer Basler Mehlsuppe. Ein Badischer Gutedel rundet dieses Gericht ab.
Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Mein Vater (Oberbergen/Kaiserstuhl, Bäcker und Konditor Jahrgang
1917) machte ihn so:
Hefeteig mit Wasser statt Milch, Zwiebeln in Schweineschmalz,
nach Abkühlung mischen mit Sauerrahm, abschmecken mit
Salz und Kümmel, dann mit der Masse belegen und dann erst
die Speckstreifen darauflegen, die Oberfläche dann mit Eigelb
bestreichen und ab in den Ofen.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 120 Minuten
 

Zwiebelwaie - Badischer Zwiebelkuchen wurde bereits 25108 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
lenalove-ab-22-9-im-kino
LENALOVE – Ab 22.9. im Kino!
Gewinnen Sie eine Gretchen Coral Maxi Tote – in Stone Gray für 444 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>