Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Überbackene Thunfischbrötchen | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von KocheGern

 


Überbackene Thunfischbrötchen | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Dose(n)   Thunfisch
1 Packung(en)   Kochschinken
1 Packung(en)   Sahne
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Packung(en)   Schmelzkäse
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
6 Stk.   Aufback-Baguettes

Einfache Zubereitung

  • Öl vom Thunfisch abgießen und den Thunfisch in eine Schüssel geben. Den Kochschinken in kleine Würfel schneiden und hinzugeben. Zu dem Thunfisch und Kochschinken so viel Sahne geben, bis eine cremige Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brötchen halbieren und die Thunfisch- Schinkenmasse auf den Brötchenhälften verteilen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und auch auf den Brötchenhälften verteilen.

    Auf jede Brötchenhälfte eine Scheibe Käse geben. Das Ganze bei ca. 170 °C in den Ofen schieben bis der Käse zerlaufen und goldbraun ist.


Überbackene Thunfischbrötchen auf Teller geben und genießen!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Überbackene Thunfischbrötchen wurde bereits 4684 Mal nachgekocht!

 

KocheGern




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>