Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Quiche Lorraine | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von dwolf1966

 


Quiche Lorraine | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: dwolf1966
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
150 g   Mehl
100 g   Margarine
1 Prise(n)   Salz
1 Stk.   Eigelb
60 g   Bacon-Würfel
10 g   Butter
100 g   Kochschinken
200 g   Crème fraîche
3 Stk.   Eier
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Muskatnuss

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Aus Mehl, Salz (1/4 Teelöffel) und Eigelb einen Mürbeteig kneten und anschließend 30 min in den Kühlschrank stellen.

    Baconwürfel kross braten, mit dem Bratenfett die Springform fetten. Den Teig ausrollen und die Form auskleiden, dabei einen Rand formen. Man kann auch die Form mit Backpapier auslegen. Boden mit Gabel einstechen.

    Baconwürfel und den in Streifen geschnittenen Schinken auf den Teig geben. Crème fraîche mit Eiern verquirlen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Masse über den Schinken geben. Bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 60 min goldbraun backen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von Baldmama:

Aus 150g mehl 1 eigelb uns salz hab ich keinen teig hinbekommen,das bleibt ja fast nur mehl
es sei denn man vergisst nicht die magarine dazu zugeben :-)

Antwort von unbekannter Gast:

Korinthenkacker??

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Quiche Lorraine wurde bereits 15167 Mal nachgekocht!

 

dwolf1966




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen