Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Krebsquiche mit Brunnenkresse | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Therryne

 


Krebsquiche mit Brunnenkresse | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 6 Portion(en)
125 g   Mehl
1 Prise(n)   Salz
75 g   Butter, flüssig
300 g   Krebsfleisch
1 Bund   Brunnenkresse
60 ml   Milch
2 große(r)   Eier
3 Stk.   Eigelb
210 g   Crème fraîche
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Muskatnuss
0,5 Bund   Schnittlauch
2 EL   Parmesan

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Eine Springform (22 cm) einfetten. Mehl und Salz in eine Schüssel sieben. Butter zugeben. Die Zutaten mit den Händen vermengen und zu Streuseln zerreiben. So viel Wasser zugeben, dass ein geschmeidiger Teig entsteht. Der Teig kann auch in der Küchenmaschine zubereitet werden. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem 30 cm großen Kreis ausrollen, die Form und den Rand damit auslegen.
    Den Teig am Rand gut festdrücken. Mit dem Nudelholz über die Form fahren, um überstehende Ränder abzutrennen. Den Teigboden mit Backpapier auslegen, getrocknete Bohnen einfüllen und den Teig für 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. den Ofen auf 190 °C vorheizen.
    Den gekühlten Teigboden 10 Minuten im Ofen blind backen. Dann Bohnen und Backpapier entfernen und den Teig weitere 5 Minuten backen, herausnehmen und die Temperatur auf 160 °C reduzieren.
    Das Krebsfleisch und die Brunnenkresse auf dem Teigboden verteilen. Milch, Eier und Eigelb in einer Schüssel verquirlen. Crème fraîche in einem Topf bis zum Siedepunkt erhitzen und dann mit dem Schneebesen unter die Eiermilch rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, Schnittlauchröllchen unterrühren. Die Mischung vorsichtig auf dem Teigboden verteilen und alles mit Parmesan bestreuen. Die Quiche 35 bis 40 Minuten goldbraun backen. Vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Krebsquiche mit Brunnenkresse wurde bereits 1347 Mal nachgekocht!

 

Therryne




Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen
 
>