Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Evas Quiche mit Parmaschinken | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von EvasKueche

 


Evas Quiche mit Parmaschinken | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Mehl
1 TL   Salz
125 g   Butter, flüssig
5 kleine(r)   Zwiebeln, rot
4 EL   Balsamicoessig
1 EL   Honig
150 g   Parmaschinken
250 g   Schmand
4 Stk.   Eier
100 g   Parmesan
80 g   Emmentaler
1 Msp.   Cayennepfeffer
1 TL   Rosmarinnadeln
1 TL   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Knete aus Mehl, Salz, Butter und 5-6 EL kaltem Wasser einen Mürbteig und stelle ihn 30 Minuten kalt.
    Schäle die Zwiebeln, schneide sie in grobe Spalten und brate sie in einer Pfanne mit einem EL Butter an, lösche sie mit dem Essig ab, füge den Honig dazu und schmecke sie mit Salz und Pfeffer ab.
    Verrühre den Schmand mit den Eiern und dem Käse und gib Salz, Rosmarin und Cayennepfeffer dazu.
    Rolle den Teig aus und lege damit eine gefettete Quicheform aus. Verteile die Eiermasse darauf und belege sie sternförmig abwechseln mit dem Parmaschinken und den Zwiebelspalten.
    Du kannst auch noch einige Cocktailtomaten und schwarze Oliven darauf verteilen.
    Backe die Quiche bei 170 °C 40-45 Minuten im vorgeheizten Ofen.

    Ich verteile auf der Quiche vor dem Anrichten noch eine Handvoll Basilikumblätter.


Quelle: Dieses Rezept stammt von Eva Maria Nitsche, der Autorin des Kochbuchs "Kitsch + Küche", erschienen im Christian Verlag

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Evas Quiche mit Parmaschinken wurde bereits 1963 Mal nachgekocht!

 

EvasKueche




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>