Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Delikater Lachs in Blätterteig | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Delikater Lachs in Blätterteig | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
450 g   TK-Blätterteigplatten
1 große(r)   Lachsseite (ca. 1 kg)
2 Stk.   Bio-Zitronen
600 g   TK-Brokkoli sowie etwas Salz, Pfeffer
1 mittlere(s,r)   Ei Größe M
2 Stk.   Eigelbe Größe M
50 g   Schalotten
2 EL   Butter
3 EL   Semmelbrösel
2 TL   Sahne-Meerrettich (Glas)
1 kg   Blattspinat frisch
2 EL   Pinienkerne

Normale Zubereitung

  • 1
    Teigplatten auftauen und Ofen vorheizen (225 Grad Celsius).
  • 2
    Lachs mit Zitronensaft beträufeln, Brokkoli in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, die Hälfte fein hacken, den Rest pürieren.
  • 3
    Schalotten abziehen, fein hacken, mit Brokkoli in 1 EL Butter andünsten, vom Herd nehmen. Mit Bröseln, Ei und Eigelb mischen, mit 1 TL Meerrettich, abgeriebener Zitronenschale, -saft, Pfeffer und Salz pfeffern.
  • 4
    Blätterteigplatten aufeinanderlegen und ausrollen. Lachs mit Salz und Pfeffer, 1 TL Meerrettich würzen. 1/2 Brokkoli-Masse auf den Teig streichen, Lachs darauflegen, mit Rest-Masse bestreichen. Einhüllen, andrücken, Reste abschneiden und Lachs damit dekorieren. Mit verrührtem Eigelb bestreichen. Anschließend 30 - 35 Minuten backen.
  • 5
    Spinat waschen, verlesen, kurz in kochendes Salzwasser geben, abschrecken und in restlicher Butter dünsten. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Pinienkerne darüberstreuen.
  • 6
    Den Lachs mit Spinat und Zitronenscheiben servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Delikater Lachs in Blätterteig wurde bereits 81 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 1 Cafissimo Titanio à 199,99€ plus Kapseln & 1 Cafissimo Coppero à 199,99€ plus Kapseln Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>