Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Crêpes mit Schinken und Spargel | Crêpes & Pfannkuchen Rezept auf Kochrezepte.de

 


Crêpes mit Schinken und Spargel | Crêpes & Pfannkuchen

 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Mehl
4 Stk.   Eier  

(alternativ: Eigelb)

750 ml   Milch
10 Scheibe(n)   Kochschinken
20 Stange(n)   Spargel
50 g   Butter, flüssig
400 ml   Instant-Gemüsebrühe
50 g   Gouda, mittelalt  

(alternativ: Parmesan)

1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 TL   Muskatnuss
1 TL   Petersilie

Normale Zubereitung

  • 250 g Mehl mit 500 ml Milch verrühren, quellen lassen, dann die Eier zufügen. In einer Pfanne mit wenig Fett bei mittlerer Hitze nacheinander 10 Crêpes backen. Dafür ca. eine Suppenkelle voll Teig in die Pfanne geben, die Pfanne etwas schwenken, damit sich der Teig verteilt. Die Teigmenge muss den Pfannenboden ausfüllen. Wenn der Teigrand sich leicht nach oben wölbt und die Oberfläche matt wird, den Pfannkuchen wenden.

    Den geschälten Spargel in etwas Salzwasser in 15 Minuten kochen.

    Auf jeden Crêpe eine Scheibe gekochten Schinken und 2 Stangen Spargel legen, aufrollen und in eine Auflaufform legen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

    Für die Käsesauce 50 g Butter zerlassen, 50 g Mehl unterrühren und mit 250 ml Milch und der Gemüsebrühe ablöschen, 10 min leise köcheln lassen, dann den Käse zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Petersilie unterrühren. Die Käsesauce über die vorbereiteten Crêpes gießen. Die Crêpes 30 min im Backofen überbacken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Crêpes mit Schinken und Spargel wurde bereits 7405 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
taegliche-begleiter-die-taschen-von-zwei
Tägliche Begleiter - Die Taschen von ZWEI
Gewinnen Sie eine von drei Echtledertaschen im Wert von 199,90 €! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>