Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Bärlauchbrote | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de

 


Bärlauchbrote | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Hand voll   Bärlauchblätter
1 Bund   Schnittlauch
250 g   Quark
3 EL   Milch
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Stk.   Paprika, edelsüß
1 TL   Zitronensaft
100 g   Butter
4 Stk.   Tomaten
6 Stk.   Bauernvollkornbrot

Einfache Zubereitung

  • Jungen zarten Bärlauch und Schnittlauch abbrausen und trocken tupfen. Einige Bärlauchblätter zur Seite legen. Die restlichen Kräuter sehr fein schneiden und in drei Portionen teilen.
    Den Quark mit Milch und einem Teil Kräuter verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und 1/2 TL Zitronensaft pikant abschmecken.
    Butter mit dem zweiten Teil der Kräuter, dem restlichen Zitronensaft, Salz und Pfeffer mit einer Gabel verkneten. Die Tomaten waschen, trockenreiben und in Scheiben schneiden.
    Die Brote mit Bärlauchbutter bestreichen. Ein Drittel mit Quark bestreichen, ein Drittel mit Tomaten belegen, den Rest nach Belieben nur mit Butter belassen. Die Tomatenbrote salzen, pfeffern und mit den restlichen geschnittenen Kräutern bestreuen. Die Brote teilen und mit den zurückgelegten Bärlauchblättern anrichten.


Noch ein Genuss: Ziegenfrischkäse auf's Brot geben, mit Olivenöl beträufeln und dick mit gehacktem Bärlauch bestreuen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Bärlauchbrote wurde bereits 1490 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>