Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Quiche Lorraine | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von irenef

 


Quiche Lorraine | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
70 g   Butter
1 Prise(n)   Salz
125 g   Mehl
3 kleine(r)   Zwiebeln
1 Stange(n)   Porree
150 g   Räucherspeckwürfel, durchwachsen
100 g   Gruyère
100 ml   Milch
150 ml   Schlagsahne
3 mittlere(s,r)   Eier
3 Prise(n)   Muskatnuss
1 EL   Fett
3 Prise(n)   Pfeffer
3 EL   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Butter würfeln. Mit 1 Prise Salz, 2 bis 3 EL Wasser und Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in Folie gewickelt ca. 15 Minuten kaltstellen.

    Zwiebeln abziehen und würfeln. Porree längs halbieren, waschen und in Streifen schneiden. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Speckwürfel in einer Pfanne anbraten und nach 4 Minuten Zwiebelwürfel und Porree zugeben. 2 bis 3 Minuten anschwitzen und vom Herd nehmen.

    Käse reiben. Milch, Sahne und Eier verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Teig rund ausrollen (28 cm Durchmesser). Eine Quicheform (25 cm Durchmesser) fetten und mit den Teig auslegen. Überstehende Ränder entfernen. Die Zwiebel-Speck-Porree-Mischung auf dem Teig verteilen, Käse aufstreuen, mit Eier-Sahne übergießen und im Ofen ca. 30 Minuten backen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Super Rezept, schmeckt Klasse und kann ich nur empfehlen.
LG Zimt

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
260 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Quiche Lorraine wurde bereits 3113 Mal nachgekocht!

 

irenef




Gewinnspiele
8-adventstuerchen
8. Adventstürchen
Überraschung aus der Redaktion: Eine Filterkaffeemaschine im Retro-Style von Moccamaster gewinnen! Teilnehmen
 
>