Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | 

Würstchen mit Rahm-Porree | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Mona67

 


Würstchen mit Rahm-Porree | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Porree
2 EL   Rosinen
1 EL   Öl
1 Packung(en)   Bratensauce
1 EL   Petersilie
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
500 g   Pellkartoffeln
2 EL   Butter, flüssig
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
100 ml   Sahne
4 Stk.   Thüringer Bratwürste

Einfache Zubereitung

  • Die Rosinen in 200 ml lauwarmen Wasser einweichen.

    Den Porree putzen, waschen und in ca.1 cm breite Ringe schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Kartoffeln pellen und den Porree in 1 El. Butter mit etwas Wasser bedeckt ca. 4 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne angießen und etwas einköcheln lassen. Kartoffeln in 1 El. Butter rundherum rösten. Wurstpelle einschneiden, Würstchen im Öl von beiden Seiten braten, herausnehmen und warm halten. Danach die Zwiebel im Bratfett anbraten, die Rosinen mit dem Einweichwasser zufügen, aufkochen, mit Soßenpulver andicken und
    würzen.
    Würstchen mit Rosinensoße, Porree und Röstkartoffeln anrichten.

    Evtl.mit Petersilie garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
700 kcal
55g Fett
31g Kohlenhydrate
22g Eiweiß

Würstchen mit Rahm-Porree wurde bereits 1899 Mal nachgekocht!

 

Mona67




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>