Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | 

Tagliatelle mit Forelle | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von annarae

 


Tagliatelle mit Forelle | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Zucchini
250 g   Bandnudeln
1 Prise(n)   Salz
300 ml   Fischfond  

(alternativ: Instant-Gemüsebrühe)

100 g   Frischkäse
1 mittlere(s,r)   Knoblauchzehe
100 g   Forellenfilet
2 EL   Schnittlauchröllchen
2 Prise(n)   Pfeffer

Einfache Zubereitung

  • Die Zucchini waschen, putzen und klein würfeln. Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. Fond in einem hohem Topf aufkochen, den Käse unterrühren, Knoblauch schälen und dazupressen.

    Fischfilet in Stücken zugeben und alles fein pürieren. Zucchini unterrühren, zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen, salzen und pfeffern. Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Sauce vermengen und mit Schnittlauch bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
647 kcal
11g Fett
98g Kohlenhydrate
37g Eiweiß

Tagliatelle mit Forelle wurde bereits 1490 Mal nachgekocht!

 

annarae




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>