Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | 

Gyros überbacken mit Metaxa-Sahnesoße | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Snoopy26011983

 


Gyros überbacken mit Metaxa-Sahnesoße | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,2 kg   Gyros
200 ml   Sahne
100 g   Schmelzkäse
1 Flasche(n)   Metaxa
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 EL   Saucenbinder, hell
200 g   Gouda, mittelalt
1 Prise(n)   Cayennepfeffer

Einfache Zubereitung

  • Das Gyros in einer Pfanne scharf anbraten. Dann das Fleisch ohne Sud in eine Auflaufform füllen. Die Sahne und den Schmelzkäse zu dem Sud in der Pfanne geben und aufkochen lassen, bis der Schmelzkäse geschmolzen ist. Dann das Ganze mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und reichlich Metaxa abschmecken und die Soße gut binden.

    Es ist nicht schlimm, wenn die Soße sehr dickflüssig wird, denn das Fleisch lässt auch noch ein bisschen Sud ab und manchmal gebe ich noch einen Schuss Metaxa über das Fleisch, bevor ich die Soße darüber gebe. Dann aber die Soße über das Fleisch geben und mit reichlich Gouda und/oder Morzarella belegen.

    Bei 150-180 °C im Backofen überbacken, bis der Käse geschmolzen ist und die gewünschte Farbe hat.


Dazu schmeckt.
- ReiS
- Djuvec-Reis
- Pommes

Fragen, Anregungen und Lob    

Hallo
habe das eben gekocht und muß sagen das es vorzüglich geschmeckt hat.

bye jana

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Gyros überbacken mit Metaxa-Sahnesoße wurde bereits 7644 Mal nachgekocht!

 

Snoopy26011983




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>