Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | 

Gefüllte Pizzaröllchen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Mona67

 


Gefüllte Pizzaröllchen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Pizzateig
200 g   Pecorino  

(alternativ: Gouda, mittelalt)

100 g   Oliven, schwarz, entsteint
1 Dose(n)   Thunfisch
100 g   Paprikaschoten, eingelegt
2 Zehe(n)   Knoblauchzehen
1 Bund   Frühlingszwiebeln
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Chilipulver
3 EL   Olivenöl
1 Prise(n)   Pfeffer

Normale Zubereitung

  • Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.Teig auf bemehlter Fläche rechteckig ausrollen. Den Käse grob reiben, Oliven halbieren. Thunfisch und Paprika abtropfen lassen, beides in Stücke teilen. Knoblauch abziehen, hacken, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

    Gemüse und Thunfisch auf dem Teig verteilen, mit Salz, Pfeffer, Chili würzen und mit Käse bestreuen. Teig aufrollen und in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Jeweils mit Küchengarn fixieren und nebeneinander auf ein gefettetes Blech setzen. Mit Olivenöl beträufeln, ca.15 Minuten backen. Küchengarn entfernen und Röllchen evtl. mit Kräutern garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
780 kcal
52g Fett
48g Kohlenhydrate
30g Eiweiß

Gefüllte Pizzaröllchen wurde bereits 4099 Mal nachgekocht!

 

Mona67




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>