Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | 

Auberginen oder Zucchini-Burger | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von kokodrillo

 


Auberginen oder Zucchini-Burger | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kokodrillo
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz
1 mittlere(s,r)   Ei
1 mittlere(s,r)   Aubergine  

(alternativ: Zucchini)

2 große(r)   Paprikaschote
2 EL   Mehl
2 EL   Semmelbrösel
1 EL   Kräutermischung
2 EL   Ajvar
1 EL   Butaris
1 EL   Chilischote
1 Hand voll   Parmesan
2 Scheibe(n)   Ziegengouda

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Mit einem Rundausstecher (Durchmesser etwa 8 cm) 8 Teile aus den Auberginescheiben, 4 Teile aus dem Ziegenkäse u. 4 Teile aus dem gehäuteten und gerösteten Paprika ausstechen.

    Die Semmelbrösel mit Chili, geriebenen Parmesan und den Kräutern mischen. Das Ei verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen.
    Die Auberginescheiben mit Ajvar besteichen, den Paprika drauflegen, dann den Ziegenkäse. Zum Schluss wieder eine Scheibe Aubergine.

    Zuerst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in Semmelbrösel wenden. In heißem Butaris ausbacken. Vor dem Sevieren mit gehackten Oliven bestreuen.


Dieses Rezept lässt sich sowohl aus Auberginen wie Zucchini (siehe Foto) herstellen, beides schmeckt super. Dazu passt ein leichter Salat mit Joughurtdressing.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von ruebli28:

schmeckt wirklich lecker, danke für dieses Rezept

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Auberginen oder Zucchini-Burger wurde bereits 5016 Mal nachgekocht!

 

kokodrillo




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen