Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Schmorgurken-Auflauf mit Thüringer Mett | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Schmorgurken-Auflauf mit Thüringer Mett | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,2 kg   Schmorgurken
1 EL   Öl
600 g   Thüringer Mett
1 Dose(n)   Mais
200 g   Wilstermarsch-Käse
2 Stk.   Eier
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1
    Schmorgurken schälen, längs halbieren, die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben und die Gurken in Scheiben schneiden.
  • 2
    Das Öl erhitzen und das Mett darin goldbraun anbraten. Dabei das Mett mit dem Pfannenwender krümelig zerkleinern.
  • 3
    Den Mais abtropfen lassen und 5 Minuten mit braten. Mett und Mais mit den Schmorgurken in eine Auflaufform füllen, alles mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchmischen.
  • 4
    Den Käse grob reiben. Die Eier verquirlen, mit Käse mischen und über die Zutaten in der Auflaufform verteilen.
  • 5
    Auf der Mittelschiene des 200 Grad heißen Ofens 40 Minuten backen.


Anstelle von Mett und Schmorgurken läßt sich dieser Auflauf auch prima mit Hackfleisch und Zucchini zubereiten. In diesem Fall sind allerdings noch kräftiges Würzen und 1 bis 2 fein gewürfelte Zwiebeln angebracht.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Schmorgurken-Auflauf mit Thüringer Mett wurde bereits 3453 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>