Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Forellen aus der Folie | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von RussianGirl

 


Forellen aus der Folie | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 mittlere(s,r)   Forellen
1 Prise(n)   Salz
4 EL   Walnussöl
1 Prise(n)   Rosmarinnadeln
100 ml   Traubensaft, weiß
1 EL   Zitronensaft
1 EL   Weißweinessig
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Thymian
1 Prise(n)   Oregano

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Holzkohlegrill anheizen. Die Forellen innen und außen kalt abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Auf jeder Seite mehrmals schräg einschneiden, salzen und pfeffern. Alufolie in 4 große Stücke reißen und auf der glänzenden Seite mit etwas Walnussöl bestreichen. Die Fische darauflegen und mit Kräutern bestreuen. Das restliche Öl darüberträufeln und die Folien dicht verschließen. Trauben- und Zitronensaft, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Die Forellen mit dem heißen Grillrost bei mittlerer bis starker Hitze pro Seite 10 bis 12 Minuten grillen. Die Forellenpäckchen auf vier Teller setzen und öffnen. Die Fische mit dem gewürzten Traubensaft beträufeln und sofort servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Forellen aus der Folie wurde bereits 3596 Mal nachgekocht!

 

RussianGirl




Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen
 
>