Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Getränke | kalt | mit Alkohol | 

Maibowle für das Frühlingsfest | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Maibowle für das Frühlingsfest | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Flasche(n)   Weißwein, trocken
2 Flasche(n)   Sekt
1 große(r)   Limette; Saft
4 cl   Waldmeisterlikör
3 Stk.   Blutorangen
500 g   Waldmeisterkraut

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Waldmeisterkraut sorgfältig waschen und über Nacht trocknen lassen.
    Blutorangen schälen und in Scheiben schneiden. Gekühlten Weißwein und Waldmeisterlikör in das Bowlegefäß geben. Von dem Waldmeisterkraut die Blätter abzupfen (nur die Blätter benutzen, da die Stiele kein Aroma haben), diese dann zu dem Ansatz geben und etwa 1,5 Stunden kühl stellen.
    Dann die Waldmeisterblätter entfernen. Orangenscheiben und den gekühlten Sekt hinzugeben. Zum Schluss den Limettensaft hinzugießen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 175 Minuten
 

Pro Portion etwa
276 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Maibowle für das Frühlingsfest wurde bereits 1428 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen
 
>