Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Getränke | kalt | mit Alkohol | 

After Eight Likör | frisch & gesund Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von madisonmeg81

 


After Eight Likör | frisch & gesund Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: madisonmeg81
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
0,5 Packung(en)   Werthers Echte
200 g   Blockschokolade
600 ml   Sahne
1 Flasche(n)   Wodka
5 Tropfen   japanisches Heilöl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Bonbons klein hacken (ich mache das immer in meiner großen Küchenmaschine). Die Schokolade klein raspeln und zusammen mit den Bonbons und der Sahne in einen Topf geben. Bei ca. 80°C gut 5 Minuten unter rühren kochen lassen.
    (Alternativ= bis alle Zutaten komplett gelöst sind) Dann den Wodka und das Heilöl zufügen, nochmals kräftig durchmischen und gleich in Flaschen abfüllen.


Das Heilöl bekommt man im Schlecker oder in anderen Drogeriemärkten.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von madisonmeg81:

Habe nochmal ein Bild wegen dem Heilöl nachgereicht, hoffe man kann es erkennen.
Was die Haltbarkeit angeht, kann ich nicht genau sagen, da ich den Likör meist zu Feiern oder so machen, und da ist er dann auch schnell verbraucht.
Aber wenn man ihn kalt stellt hält er sich 2-3 Wochen.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Mit den 4 Portionen sind 4 Flaschen a` ca. 0,75L gemeint, die als Endergebniss raus kommen.
Das Heilöl ist von Abtei, naturreines Minzöl.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Natürlich kann man auch das Pfefferminzöl, das auch bei Erkältungen benutzt wird nehmen.
Das Rezept ist lecker geht auch nicht so schnell kaputt, denn es wird bestimmt lange vorher schon verbraucht!

Geschrieben von unbekannter Gast:

wie lange hält sich das. ich weiß ja das alkohol nicht schlecht wird aber mit sahne???

Geschrieben von unbekannter Gast:

was ist japanisches Heilöl. Hat das einen Namen? Das gibt es nämlich für alle WW-chen in unterschiedlichsten Arten. Sogar gegen Impotenz.

Geschrieben von dlorah:

Werde ich gleich ausprobieren. Hört sich wirklich lecker an.
Kann man nicht auch Pfefferminzöl zum Backen aus dem Reformhaus nehmen, das Heilöl ist ja bestimmt auch eine Art Pfefferminzöl, oder?

Geschrieben von unbekannter Gast:

oh man, du kippst dir ja das leckerchen auch nicht in schüsseln oder auf teller... und sicherlich bekommt man zwei flaschen sicherlich locker mit vier leuten geleert.
für mich klingts super lecker und lohnt sich bestimmt mal zu einer fete zu machen. ;o)

Geschrieben von unbekannter Gast:

1 Flasche Wodka als Angabe für 4 Portionen halte ich für sehr gewagt.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

After Eight Likör wurde bereits 8629 Mal nachgekocht!

 

madisonmeg81




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen