Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Wurstgulasch | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Wurstgulasch | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Fleischwurst, Lyoner
3 EL   Öl
1 mittlere(s,r)   Zwiebel, rot
2 große(r)   Knoblauchzehen
2 Dose(n)   Tomaten, geschält
1 Tasse(n)   saure Sahne
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
2 TL   Paprika edelsüß
1 TL   Thymiangewürz
2 große(r)   Karotten
1 mittlere(s,r)   Lauchstange
1 kleine(r)   Kohlrabi
2 EL   Petersilie

Einfache Zubereitung

  • Fleischwurst enthäuten, halbieren und in Scheiben schneiden. Im Topf in heißem Öl anbraten, aus dem Topf nehmen. Gehackte Zwiebel und zerdrückten Knoblauch im Bratfett andünsten, Tomatensaft aus der Dose zugeben. Die Sahne einrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Gemüse kleinschneiden und 15 Min.in der Sauce garen. Tomaten und Wurstscheiben zugeben und 5 Minuten miterhitzen. Evtl. nachwürzen und mit Petersilie bestreuen.


Dazu passen Nudeln.

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Es heißt aber doch "Wurstgulasch" also gehört da Wurst rein- man kann ja auch Putenfleischwurst nehmen- die ist Fettarmer!

von unbekannter Gast

Statt der Fleischwurst (zu viel unsichtbares Fett drin) verwende ich Geschnetzeltes oder frisches, schon gewürztes Gyros. Neben Knofi und Zwiebel kommen bei mir alle Gemüsereste der Woche kleingeschnitten in die Kachel. Beim Abschecken kan man schon satt werden, so gut ist das "Durcheinander".

von unbekannter Gast

würde sagen,ein leckeres Gericht!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Wurstgulasch wurde bereits 9853 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
2-adventstuerchen
2. Adventstürchen
Wir verlosen 2 Kaffeekränzchen-Sets von Fiftyeight Products für 4 Personen im Wert von je über 250€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte