Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Überbackener Spinat | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de

 


Überbackener Spinat | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
500 g   Blattspinat
1 EL   Butter
1 Stk.   Ei
2 Zehe(n)   Knoblauch
80 g   Magerquark
4 EL   Milch (3,5% Fett)
1 Prise(n)   Muskatnuss
2 EL   Öl
2 EL   Parmesan, gerieben
1 kleine(r)   Zwiebel

Normale Zubereitung

  • Den Backofen auf 220°C vorheizen. Den Blattspinat verlesen und
    putzen, dabei die groben Stiele abbrechen. Den restlichen Spinat
    gründlich waschen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und
    fein würfeln.

    Eine feuerfeste Platte mit wenig Öl einpinseln. Das restliche Öl in
    einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig
    anschwitzen. Den tropfnaßen Spinat hinzugeben und alles mit Salz,
    Pfeffer und Muskat würzen. Den Spinat unter gelegentlichem Umrühren
    zusammenfallen laßen.

    Den Spinat mit den Zwiebeln und dem Knoblauch ine einem Sieb abtropfen
    lassen. Dann mit zwei Esslöffeln von dem Gemüse längliche Nocken
    abstechen. Diese auf die gefettete Platte setzen.

    Den Quark mit Ei, Milch und Parmesan glatt rühren und auf dem Spinat
    verteilen. Die Butter in Flöckchen darauf geben. Den Spinat im Ofen
    auf der obersten Schiene etwa 5 Minuten überbacken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Überbackener Spinat wurde bereits 3297 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>