Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Spinat mit Knoblauch und Sojasprossen | Beilage Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 
 

 

Spinat mit Knoblauch und Sojasprossen 

Beilage

 
 
 
 
 
 
Zubereitungszeit: 30 Minute(n)
bereits 2735 Mal nachgekocht!

 
Zutaten für Portion(en) 
  • 1 kg  Spinat frisch
  • 5 Stk.  Knoblauchzehen  

    (alternativ: Zwiebeln)

  • 3 EL  Erdnussöl  

    (alternativ: Rapsöl)

  • 500 g  Sojasprossen frisch
  • 2 EL  Fischsauce
 

Einfache Zubereitung

Den Spinat putzen, gründlich unter fließendem Wasser waschen und leicht trockenschütteln. Die Knoblauchzehen schälen und in feine Streifen schneiden.
Das Öl im Wok erhitzen, den Knoblauch darin hellbraun anrösten, die Sojasprossen zugeben und kurz durchschwenken. Den Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Mit der Fischsauce würzen. Fertig.

Salzkartoffeln und Fisch sind eine wohlschmeckende Beilage für dieses Gemüse. Gutes Gelingen, Karin.

Fragen, Anregungen und Lob
   

Unser Chefkoch Kochclub


Neu registrieren
Mit Facebook anmelden

Social Media mit Kochrezepte

Kochrezepte.de auf Facebook folgen
  Kochrezepte.de auf Pinterest folgen
  Kochrezepte.de auf google+
  Kochrezepte.de auf twitter
 
Rezeptbilder
zurück
abspielen pause  
vor
 
Spinat mit Knoblauch und Sojasprossen Bild vergrößern
1 / 1
 
von Nassau
 
Bild hochladen
Inhalt melden

Chefkoch Nassau


Platzhalter