Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Spargel-Rhabarber-Tarte-Tatin mit Frischkäse und Giersch | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de

 


Spargel-Rhabarber-Tarte-Tatin mit Frischkäse und Giersch | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: wolga
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
20 g   Hefe, frisch, grob zerbröselt  

(alternativ: 10 g Trockenhefe)

350 g   Mehl Typ 550
30 ml   Olivenöl
150 ml   Wasser
20 g   Butter für die Form
200 g   Rhabarber, geschält, längs halbiert
350 g   Spargel, weiß, geschält, je nach Dicke halbiert
1 Stk.   Zitrone, abgeriebene Schale
50 g   Giersch, jung  

(alternativ: Rucola)

75 g   Frischkäse
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer aus der Mühle

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1. Für den Hefeteig Hefe, Mehl, Olivenöl, Wasser, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verkneten. An einem warmem Ort 35 Minuten gehen lassen.

    2. Den Boden einer Springform von 28 cm Durchmesser ausbuttern. Rhabarber und Spargel abwechselnd in der Form verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen.

    3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf 28 cm Durchmesser ausrollen und auf das Spargel-Rhabarber-Gemüse legen. Den Teig mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15–20 Minuten backen. Herausnehmen, stürzen und etwas abkühlen lassen. Mit dem Giersch und mit Nocken von Frischkäse belegen.

    Dazu passt ein grüner Salat.


Ein Rezept aus "Frische Frühlingsküche" von Claudia Seifert und Sabine Hans; AT Verlag: www.at-verlag.ch

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 70 Minuten
 

Spargel-Rhabarber-Tarte-Tatin mit Frischkäse und Giersch wurde bereits 760 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen