Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Schneller Hirse-Gemüseauflauf | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von biggimimi

 


Schneller Hirse-Gemüseauflauf | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: biggimimi
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 EL   Öl
450 g   Mischgemüse (Brokkoli, Blumenkohl, Möhren, Zucchini)
500 ml   Gemüsegarwasser  

(alternativ: Gemüsebrühe)

2 Stk.   Lorbeerblätter
1 Prise(n)   Muskatnuss
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
2 mittlere(s,r)   Eier
2 EL   Mehl
80 ml   Milch
80 g   Käseraspel
1 Prise(n)   Petersilienblätter
100 g   Hirse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zwiebeln fein würfeln, frisches Gemüse kleinschneiden (Röschen, Möhrenscheiben/-Würfel, Zucchiniwürfel/-Scheiben.
    Das Gemüse (TK oder frisch) in Salzwasser bissfest dünsten (ca. 10-15 Minuten). Abgießen, Garwasser auffangen.
    Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln andünsten, Hirse zugeben und kurz mitdünsten. Mit 500 ml des Gemüsewassers (oder Gemüsebrühe) ablöschen. Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer und Muskatnuss zufügen und ca. 25 Minuten abgedeckt bei milder Hitze köcheln lassen (evtl. etwas Wasser nachgießen).

    Die Hirse mit dem Gemüse mischen (vorher Lorbeerblatt entfernen), in eine gefettete Auflaufform füllen.

    Mehl mit Milch anrühren und mit Eiern, gehackter Petersilie und der Hälfte des Käses verquirlen. Den Auflauf damit übergießen und mit dem restlichen Käse überstreuen.

    Für ca. 15-20 Minuten bei 200° in den Ofen geben.


Lässt sich gut vorbereiten: Alles dünsten und garen, in Auflaufform füllen, mit Milch übergießen, Käse darüber, mit Alu- oder Frischhaltefolie abdecken und abends oder am nächsten Tag im Ofen überbacken.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von Renate_Neumann:

finde es sehr schade, dass deswegen rumgezickt wird.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Für Gemüsefreaks der Himmel, für mich nur fader Gemüsepapp??

Geschrieben von unbekannter Gast:

Wen interessiert das ? Dann lass es doch einfach bleiben -zwingt Dich doch keiner.

Antwort von unbekannter Gast:

deinen Kommentar dazu auch nicht, zumal er absolut nichts mit dem Rezept zu tun hat...

Geschrieben von unbekannter Gast:

Gestern Weizen, heute Hirse, morgen vielleicht Linsen?! Langweiliger und einfallsloser gehts nimmer und absolut nichts davon regt mich dazu an, es nachzukochen??????

Geschrieben von unbekannter Gast:

Geht schnell und lecker aus probiert das mal aus Leue! ????

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Schneller Hirse-Gemüseauflauf wurde bereits 2440 Mal nachgekocht!

 

biggimimi




Gewinnspiele
the-baseballs-werden-10
The Baseballs werden 10!
Wir verlosen 10 Jubiläums-Alben "THE SUN SESSIONS"! Teilnehmen