Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Scharfe Gnocchi-Nudeln mit Chili-Sardellen-Soße | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Scharfe Gnocchi-Nudeln mit Chili-Sardellen-Soße | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Brokkoli frisch
250 g   Gnocchi-Nudeln (Kühlregal)
1 Zehe(n)   Knoblauch frisch
1 mittlere(s,r)   Chilischote rot
4 Stk.   Sardellenfilets (Glas)
2 EL   Olivenöl
1 Prise(n)   Salz

Normale Zubereitung

  • 1
    Frischen Brokkoli waschen, putzen, in kleine Röschen zerteilen, Stiele kleinschneiden. Zusammen mit den Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen.
  • 2
    In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. Sardellenfilets in kleine Stücke schneiden. Knoblauch, Chiliwürfel und Sardellen im heißen Olivenöl bei mäßiger Hitze glasig dünsten.
  • 3
    Abgetropfte Gnocchi-Nudeln und Brokkoli mit der Chili-Sardellen-Soße vermischen und sofort servieren.


Falls ihr Gnocchi-Nudeln übrig behaltet, diese goldbraun braten, mit in Scheiben geschnittenem Mozzarellakäse belegen, kurz unter dem heißen Grill gratinieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
413 kcal
18g Fett
36g Kohlenhydrate
21g Eiweiß

Scharfe Gnocchi-Nudeln mit Chili-Sardellen-Soße wurde bereits 179 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
5-adventstuerchen
5. Adventstürchen
Wir verlosen vier tolle Weleda-Geschenksets inkl. einer Wärmeflasche von David Fussenegger! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>