Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Raffiniertes Kartoffelgratin mit Rotbarsch & Wirsing | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffiniertes Kartoffelgratin mit Rotbarsch & Wirsing | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
750 g   Kartoffeln, vorw. festkochend
2 EL   Butter
3 EL   Mehl
250 ml   Gemüsebrühe-Instant
5 EL   Senf, mittelscharf
800 g   Wirsingkohl frisch
750 g   Rotbarschfilet
4 EL   Zitronensaft
100 g   Speck, durchwachsen
1 Prise(n)   Muskatnuss, frisch gerieben

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Kartoffeln waschen, ungeschält in Salzwasser weich kochen. In der Zwischenzeit für die Soße Butter zerlassen. Mehl darin anschwitzen. Unter kräftigem Rühren mit Milch und Butter ablöschen. Aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer sowie Muskat würzen.
  • 2
    Den Ofen auf 200°'C vorheizen. Wirsing putzen, waschen, zerteilen und ca. 5 Minuten blanchieren.
  • 3
    Rotbarsch abbrausen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in große Stücke teilen.
  • 4
    Die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden, Speck würfeln. Wirsing, Fisch und Kartoffeln abwechselnd in eine gefettete Auflaufform einschichten. Die Soße darüber gießen, mit Speck bestreuen. Im Backofen ca. 20 Minuten gratinieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
725 kcal
31,5g Fett
50,2g Kohlenhydrate
50,1g Eiweiß

Raffiniertes Kartoffelgratin mit Rotbarsch & Wirsing wurde bereits 71 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>