Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Raffinierte Süßkartoffelsuppe mit Sellerie | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffinierte Süßkartoffelsuppe mit Sellerie | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Süßkartoffeln (Bataten)
1 kleine(r)   Sellerieknolle frisch
50 g   Petersilienwurzel frisch
1 Stange(n)   Lauch/Porree
1 Bund   Glatt-Petersilie
50 g   Butter
2 EL   Tomatenmark
1 TL   Sambal Oelek (Würzpaste)
1 l   Gemüsebrühe-Instant
1 Msp.   Pfeffer bunt

Normale Zubereitung

  • 1
    Süßkartoffeln schälen und waschen. Sellerieknolle und Petersilienwurzel abbrausen und schälen. Kartoffeln, Sellerie in grobe, Petersilienwurzel in feine Würfel teilen.
  • 2
    Lauch abbrausen, putzen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  • 3
    Die Butter in einem Topf erhitzen und das vorbereitete Gemüse ca. 5 Minuten darin dünsten. Salz, Pfeffer, Tomatenmark und Sambal oelek zufügen und die Brühe angießen. Alles zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen. Erneut pikant mit Sambal oelek, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilienblättchen bestreut servieren.
    Tipp: Anstelle von Sambal oelek kann man die Suppe auch mit abgebrausten, entkernten und gehackten Chilischoten würzen.
  • 4
    Dazu nach Wunsch Baguette reichen.


Süßkartoffeln oder Bataten sind in allen tropischen und subtropischen Ländern ein Grundnahrungsmittel. Sie werden wie unsere Kartoffeln zubereitet und können auch zu leckerem Brot verbacken werden. Wegen ihres hohen Gehalts an Zucker schmecken Bataten süß.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
260 kcal
13g Fett
30g Kohlenhydrate
4g Eiweiß

Raffinierte Süßkartoffelsuppe mit Sellerie wurde bereits 61 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>