Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Putenbrust in Tomaten-Kapern-Vinaigrette mit Blumenkohl aus dem Ofen | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Deutsches Geflügel

 


Putenbrust in Tomaten-Kapern-Vinaigrette mit Blumenkohl aus dem Ofen | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kleine(r)   Blumenkohl
2 EL   Haselnussöl
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer aus der Mühle
50 g   Möhre
50 g   Sellerie
0,5 Stange(n)   Lauch
50 g   getrocknete Tomaten aus dem Glas
300 g   Putenbrust-Innenfilet
1 EL   Olivenöl
1 EL   Kapern
75 ml   Weißwein
350 ml   Geflügelbrühe
1 TL   Speisestärke
0,5 Bund   Basilikum

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Blumenkohl in Röschen teilen und diese halbieren. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen, mit Haselnussöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen bei 160 °C etwa 35 Minuten goldbraun backen.

    Möhren, Sellerie, Lauch und getrocknete Tomaten in feine Würfel schneiden.

    Die Putenbrust waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Das Olivenöl in einem kleinen hohen Topf erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten scharf anbraten, wieder herausnehmen.

    Das Wurzelgemüse im gleichen Topf anschwitzen und mit Weißwein ablöschen, dann mit Brühe auffüllen. Die getrockneten Tomaten, Kapern und das Fleisch dazu geben. Bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten garen.

    Basilikumblätter in Streifen schneiden. Das Fleisch aus dem Sud nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Den Sud mit in kaltem Wasser angerührter Speisestärke binden und kurz aufkochen. Mit Basilikum, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Tomaten-Kapern-Vinaigrette auf Teller verteilen, das Fleisch aufschneiden und darauf anrichten. Einige Blumenkohlröschen darum herum verteilen und servieren.


Einkaufstipp:
Achten Sie beim Einkauf von Geflügelfleisch auf die deutsche Herkunft, zu erkennen an den „D“s auf der Verpackung. Diese stehen für eine streng kontrollierte heimische Erzeugung nach hohen Standards für den Tier-, Umwelt- und Verbraucherschutz.

Weitere Informationen rund um Geflügelfleisch aus Deutschland sowie viele leckere Rezepte finden Sie auf www.deutsches-geflügel.de

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Blumenkohl vorher noch Kochen?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
509 kcal
28g Fett
13g Kohlenhydrate
44g Eiweiß

Putenbrust in Tomaten-Kapern-Vinaigrette mit Blumenkohl aus dem Ofen wurde bereits 4889 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Deutsches Geflügel

http://www.deutsches-gefluegel.de/produkt/rezepte

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen