Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Pikanter Gemüsekuchen mit Möhren & Kartoffeln in Sonnenform | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pikanter Gemüsekuchen mit Möhren & Kartoffeln in Sonnenform | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 6 Portion(en)
1 Msp.   Sonnenblumen-Backform (26 cm Durchmesser)
200 g   Kartoffeln
150 g   Möhren
75 g   Crème-fraiche-Classic
50 g   Goudakäse, gerieben
1 EL   Feine Speisestärke
30 g   Sonnenblumenkerne
250 g   Weizenmehl
1 EL   Backpulver
100 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

30 g   Zucker weiß
2 TL   Salz für den All-in-Teig
2 EL   Kräuter gehackt (z. B. Schnittlauch und Petersilie)
1 EL   Kürbiskerne
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Für die Füllung Kartoffeln und Möhren waschen, schälen, abspülen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In einem Topf Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Die Gemüsescheiben hineingeben und in ca. 5 Minuten weich dünsten. Das Gemüse auf einem Sieb abtropfen lassen. Crème-fraiche, Käse, Speisestärke, Sonnenblumenkernen, 1 TL Salz sowie etwas Pfeffer in eine Rührschüssel geben und gut verrühren. Nun die Gemüsescheiben vorsichtig mit Hilfe eines Teigschabers unterheben.
  • 2
    Den Backofen auf ca. 200°C vorheizen. Die Sonnenblumen-Backform fetten. Streut mit den Sonnenblumenkernen und Kürbiskernen beliebig die Konturen der Backform aus.
  • 3
    Für den All-in-Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit den Rührbesen des Mixers kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in 2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Etwa die Hälfte des Teiges vorsichtig in der Form glatt verstreichen.
  • 4
    Dann mit Hilfe eines Löffels die Gemüsemasse gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Den übrigen Teig auf das Gemüse geben und vorsichtig verstreichen. Form auf dem Rost im unteren Drittel in den Backofen schieben. Dort bei ca. 200°C ca. 25 Minuten backen.
  • 5
    Anschließend den Kuchen noch 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann aus der Form lösen und auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen. Pikanten Kuchen erkalten lassen oder warm servieren und übrige Crème-fraiche dazu reichen.


Ihr habt keine Sonnenblumen-Backform? Dann könnt Ihr den pikanten Kuchen statt der Sonnenblumenform auch in einer Springform (26 cm Durchmesser) backen. Dann den Kuchen vor dem Backen einfach mit Kürbis- und Sonnenblumenkernen bestreuen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
272 kcal
17g Fett
23g Kohlenhydrate
7g Eiweiß

Pikanter Gemüsekuchen mit Möhren & Kartoffeln in Sonnenform wurde bereits 145 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Gewinnen Sie 4 Nächte für 2 Pers. im DZ im 4* Hotel inkl. HP im Stubaital sowie Tickets für GAIA! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>