Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Ohne Fleisch: Feine Kartoffel-Kressesuppe | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Ohne Fleisch: Feine Kartoffel-Kressesuppe | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
125 g   Kartoffeln, fest kochend
750 ml   Geflügelbrühe-Instant
2 Stk.   Frühlingszwiebeln
1 Bund   Brunnenkresse (ca. 100 g)
50 g   Kürbiskerne
1 mittlere(s,r)   Avocado frisch
1 TL   Butter
125 ml   Sahne
2 EL   Zitronensaft
1 Msp.   Cayennepfeffer
1 Prise(n)   Curry
1 Prise(n)   Salz

Normale Zubereitung

  • 1
    Die Kartoffeln in der Schale kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Die Frühlingszwiebeln putzen, die Brunnenkresse verlesen, grobe Stiele und den Wurzelansatz entfernen.
  • 2
    Kresse waschen und trocken schleudern. Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften. Die Avocados schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und in Butter weiterdünsten. Die Kresse hinzufügen und nur so lange mit dünsten, bis sie zusammenfällt. Nun die Geflügelbrühe angießen und kurz aufkochen.
  • 3
    Die Pellkartoffeln hineinschneiden, Cayennepfeffer und Curry zugeben und mit dem Schneidestab des Mixers fein pürieren, dabei die Suppe zugießen.
  • 4
    Die Suppe mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Die Kressesuppe in heiße Suppentassen füllen, auf jede Portion einige Kürbiskerne und Avocadostückchen geben.


Kartoffeln haben unterschiedliche Kocheigenschaften. Welche Sorten eignen sich für welche Suppen?
Mehlig kochende Sorten (z. Bl. Bintje, Aula, Irmgard): prima für Cremesuppen. Sie zerkochen leicht, lassen sich gut zerstampfen. Die Stärke nimmt Flüssigkeit gut auf, die Suppe wird schön sämig.
Vorwiegend festkochende Sorten (z. Bl Granola, Quarta): Sie haben etwas festeres Fleisch als mehlig kochende Sorten, zerkochen nicht so leicht. Ideal für passierte Suppen mit Kartoffelstückchen.
Festkochende Sorten (z. B. Nicola oder Linda): Wie geschaffen für klare Suppen mit bissfesten, kernigen Kartoffelstückchen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
170 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Ohne Fleisch: Feine Kartoffel-Kressesuppe wurde bereits 126 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>