Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Nudel-Spinat-Salat | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von canan1974

 


Nudel-Spinat-Salat | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 ml   Brühe, fett
1 Stk.   Aprikosenkonfitüre
250 g   Hartweizennudeln
1 Prise(n)   Salz
600 g   Blattspinat
4 Stk.   Tomaten
100 g   Schinken
1 Zehe(n)   Knoblauch
4 EL   Balsamicoessig, weiß
2 EL   Olivenöl
1 Prise(n)   Pfeffer

Normale Zubereitung

  • Die Brühe mit der Aprikose in einem hohen Topf aufkochen, vom Herd nehmen und die Aprikose 30 Min. einweichen.

    Inzwischen die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bißfest garen. Den Spinat abbrausen, verlesen, putzen und in grobe Streifen schneiden.
    Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden, Stielansätze entfernen.
    Den Schinken ebenfalls in Würfel schneiden.

    Die Nudeln abgießen, kalt abschrecken und gut abtrofen lassen.
    Spinat, Tomaten und Schinken mit den Nudeln in einer Schüssel gründlich vermengen.
    Den Knoblauch schälen und in die Aprikosenbrühe pressen.
    Essig und Öl zugeben.
    Die Mischung pürieren und über den Salat gießen.
    Salzen, pfeffern und im Kühlschrank mindestens 30 Min. durchziehen lassen.


Der Salat ist in der Insulin-Trennkost als Mittagsmahlzeit geeignet.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
764 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Nudel-Spinat-Salat wurde bereits 3423 Mal nachgekocht!

 

canan1974




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>