Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Melanzane alla Parmigiana (Auberginenauflauf) | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Therryne

 


Melanzane alla Parmigiana (Auberginenauflauf) | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 große(r)   Auberginen
1 Prise(n)   Salz
2 große(r)   Eier
1 EL   Mehl
1 Schuss   Wasser
300 ml   Öl
2 Scheibe(n)   Mortadella  

(alternativ: Schinken)

150 g   Parmesan, gerieben
2 Stk.   Mozzarellakugeln
1 Glas   Bolognesesoße  

(alternativ: Tomatensoße)


Normale Zubereitung

  • Zunächst die Auberginen in Scheiben schneiden und salzen, um den bitteren Geschmack zu mildern.
    Ca. 2 Stunden stehen lassen. Eier, Mehl und Wasser verrühren, sodass eine dünnflüssige Masse entsteht. Darin die Auberginenscheiben wenden.

    Währenddessen das Öl in einer Pfanne erhitzen. Wenn das Öl sehr heiß ist, die Auberginen-Scheiben darin frittieren und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Den Boden einer Auflaufform mit ganz wenig Bolognesesoße bestreichen und mit einer Schicht Auberginen belegen. Darauf wieder dünn Bolognesesoße auftragen, Parmesan darüberstreuen, Mortadella in kleinen Stücken darauf verteilen und Mozzarellawürfel darübergeben. Dann die Prozedur wiederholen. Mit einer Schicht Mozzarella aufhören. Nicht mehr als 3 Schichten übereinanderlegen!

    Dann alles bei kleiner Hitze zum köcheln bringen, den Herd ausschalten. Kurz vor dem Servieren im Backofen überbacken (Grillfunktion).
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Melanzane alla Parmigiana (Auberginenauflauf) wurde bereits 5023 Mal nachgekocht!

 

Therryne




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>