Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Lachs mit Kräuter-Nudeln & Rahm-Wirsing-Gemüse | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Lachs mit Kräuter-Nudeln & Rahm-Wirsing-Gemüse | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kleine(r)   Wirsingkohl frisch
2 EL   Crème fraîche
1 Prise(n)   Muskatnuss
250 g   Bandnudeln, breit
50 g   Kräuterbutter
4 Stk.   Lachssteaks je ca. 150 g
2 EL   Zitronensaft
2 EL   Öl
1 Prise(n)   Pfeffer weiß
1 Prise(n)   Salz

Normale Zubereitung

  • Den frischen Wirsing putzen, vierteln, vom harten Strunk befreien, waschen und in Streifen schneiden. Dann in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Anschließend den Wirsingkohl in einem Sieb abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Wirsing in einen Topf geben, Crème-fraiche unterrühren, erhitzen und das Gemüse mit Muskat abschmecken. Danach bis zum Servieren warm halten.

    Die Bandnudeln in Salzwasser bissfest garen, abschrecken und abtopfen lassen. Kräuterbutter in einen Topf erhitzen und die abgetropften Bandnudeln darin schwenken. Ebenfalls warm halten.

    Die Lachssteaks abbrausen, trockentupfen und eventuell entgräten. Um sicher zu sein, dass in dem Steak keine Gräte mehr sind, vor dem Garen mti der Fingerkuppe darüberstreifen und Gräten ggf. mit einer Pinzette entfernen. Nun eventuell längs halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Je Seite 2 - 4 Minuten im heißen Öl braten, salzen und pfeffern.

    Die Lachssteaks zusammen mit dem Gemüse und den Bandnudeln auf 4 Tellern anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
500 kcal
16g Fett
47g Kohlenhydrate
39g Eiweiß

Lachs mit Kräuter-Nudeln & Rahm-Wirsing-Gemüse wurde bereits 210 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>