Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Kürbisuppe mit Ingwer und Kartoffeln | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Kürbisuppe mit Ingwer und Kartoffeln | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Nassau
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Hokkaido-Kürbisse
1 Stange(n)   Lauch
4 kleine(r)   Kartoffeln
3 cm   Ingwerwurzel
1 EL   Kürbiskernöl
1 EL   Butter, flüssig
800 ml   Instant-Gemüsebrühe
1 Prise(n)   Salz
1 Hand voll   Croûtons
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Hokkaido-Kürbis gründlich waschen. Dann halbieren, den Strunk und die Kerne entfernen und den Kürbis mit der Schale in grobe Stücke schneiden. Den Lauch ebenfalls waschen, aber in Ringe schneiden. Nun die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Den Ingwer putzen und in kleinste Würfelchen schneiden oder reiben.
    Etwas Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, die Kürbisstückchen und die Lauchringe darin glasig dünsten. Die Kartoffelstücke dazugeben und mit der Hälfte der Gemüsebrühe aufgießen. Die Butter hinzugeben und die Kürbissuppe mit dem "Zauberstab" oder mit dem Mixer pürieren. Nach Bedarf noch etwas Brühe nachgießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Die heiße Kürbiskernsuppe mit Ingwer auf die Teller verteilen und mit gerösteten Kürbiskernen, Croutons, frittierten Lauchringen und/oder einigen Tropfen Kürbiskernöl garnieren. Fertig und lecker!


Eine dampfende Suppe ist immer lecker!! Serviert dazu ein Bauernbrot oder noch besser, ein Kürbiskernbrot. Und nun: Guten Appetit!

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Wer keine Ingwer mag der kann das Rezept auch ohne Ingwer machen weil es mir besser schmeckt

Antwort von unbekannter Gast:

Wird bestimmt auch schmecken oder???

Geschrieben von unbekannter Gast:

Tolles Rezept!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Könnte schon schmecken??

Geschrieben von unbekannter Gast:

Die probiere.ich heute gleich mal aus

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Kürbisuppe mit Ingwer und Kartoffeln wurde bereits 10591 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen