Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Kürbis süß - sauer | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kürbis süß - sauer | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,2 kg   Kürbis
1 Prise(n)   Salz
250 ml   Essig  

(alternativ: Weißweinessig)

250 ml   Weißwein  

(alternativ: Cidre)

2 Stk.   Nelken
2 Blatt   Lorbeer
1 Hand voll   Pfefferkörner
4 cm   Ingwer
1 Stange(n)   Zimt
475 g   Zucker, braun

Normale Zubereitung

  • Kürbis schälen, von Kernen und weichem Faserteil befreien und würfeln. Reichlich Salzwasser aufkochen, Kürbiswürfel portionsweise 2 Minuten darin blanchieren, kalt abschrecken, abtropfen lassen und in 3 Einmachgläser verteilen.
    Weißweinessig, Weißwein oder Cidre, Nelken, Lorbeerblätter und Pfefferkörner in einem Topf zum Kochen bringen. Ingwer schälen, raspeln, mit Zimtstange und Zucker zugeben. Köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat, auskühlen lassen. Sirup über die Kürbiswürfel verteilen, sie sollen vollständig damit bedeckt sein.
    Zugedeckt 1 Tag bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

    Sirup abgießen, erneut aufkochen, auskühlen lassen und wieder über den Kürbis gießen. Zugedeckt 1 Tag stehen lassen.

    Am dritten Tag Sirup abgießen, aufkochen, die Kürbisstücke darin portionsweise bissfest garen. Kürbis in die Gläser füllen und Gläser in ein warmes Wasserbad stellen. Sirup etwas einkochen lassen, mit den Gewürzen heiß in die Gläser verteilen. Gläser aus dem Wasserbad nehmen, luftdicht verschließen und mit einer Decke abgedeckt langsam auskühlen lassen. Gläser kühl und dunkel aufbewahren.


Die gesamte Zubereitung dauert ca. 3 Tage.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Kürbis süß - sauer wurde bereits 3870 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>