Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Kartoffel-Kraut-Suppe mit Krakauer | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Kartoffel-Kraut-Suppe mit Krakauer | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Bund   Suppengemüse (Sellerie, Lauch, Möhren)
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 kg   Kartoffeln, mehlig kochend
4 Stk.   Krakauer Wurst (ca.100 g)
2 EL   Öl
2 TL   Oregano, getrocknet
1 Dose(n)   Sauerkraut (850 ml)
1 Bund   Schnittlauch frisch
150 g   Schmand (24 % Fett)  

(alternativ: stichfeste saure Sahne)

1 TL   Edelsüßpaprikapulver

Normale Zubereitung

  • 1
    Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und klein schneiden. Zwiebel schälen und würfeln, Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Wurst in Scheiben schneiden.
    Hinweis: Unverzichtbar für eine kräftige Brühe ist Suppengrün (Möhre, Porree, Sellerie und eventuell Petersilienwurze). Durch vorheriges Anrösten gibt das Gemüse noch mehr Aromastoffe frei. Eine gute Basis für Suppen!
  • 2
    Öl im großen Topf erhitzen, Wurst darin unter Wenden anbraten, herausnehmen. Zwiebel und Gemüse im Bratfett anrösten. Kartoffeln zufügen und andünsten. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.
  • 3
    1 3/4 bis 2 Liter Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln. Dann die Suppe vom Herd nehmen und im Topf pürieren.
  • 4
    Sauerkraut etwas auseinander zupfen. Mit Wurst in der Suppe erhitzen. Schnittlauch waschen, fein schneiden. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Brühe abschmecken. Mit Schmand, Schnittlauch und Paprikapulver anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
360 kcal
21g Fett
27g Kohlenhydrate
14g Eiweiß

Kartoffel-Kraut-Suppe mit Krakauer wurde bereits 57 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>