Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Italienischer Klassiker: Zucchini-Risotto mit Erbsen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Italienischer Klassiker: Zucchini-Risotto mit Erbsen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 EL   Butter
350 g   Risotto-Reis
850 ml   Gemüsebrühe-Instant
2 TL   Zitronenschalenabrieb
2 EL   Zitronensaft
150 ml   Sherry trocken
350 g   Zucchini frisch
200 g   Champignons
100 g   TK-Erbsen
50 g   Parmaschinken
2 TL   Thymianblättchen frisch
25 g   Parmesanspäne

Normale Zubereitung

  • 1
    Zwiebel abziehen und fein hacken. In einem weiten Topf 1 EL Butter erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten.
  • 2
    Den Risotto-Reis zufügen und ca. 3 Minuten unter Rühren andünsten. Dann die heiße Gemüsebrühe schöpflöffelweise angießen und jeweils unter Rühren vollständig einkochen lassen. Die Brühe so aufbrauchen. Der Reis benötigt ca. 20 Minuten Garzeit.
  • 3
    Zitronenschale, -saft sowie Sherry zufügen und unter den Reis rühren. Zum Schluss längs geviertelte und in Scheiben geschnittene Zucchini, geviertelte Pilze, Erbsen sowie übrige Butter zum Risotto geben, unterziehen und zugedeckt noch 8 - 10 Minuten köcheln lassen.
  • 4
    Parmaschinken in Streifen schneiden und mit Thymianblättchen unter das fertige Gericht rühren. Risotto auf Tellern anrichten. Mit frisch gehobelten Parmesanspänen sowie eventuell Zitronenspalten, Thymian garniert servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
585 kcal
18g Fett
77g Kohlenhydrate
17g Eiweiß

Italienischer Klassiker: Zucchini-Risotto mit Erbsen wurde bereits 66 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>