Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Hähnchen mit Mandel-Brokkoli, für Singles | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Hähnchen mit Mandel-Brokkoli, für Singles | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
1 EL   Mandelblättchen
250 g   Hähnchenbrustfilet
200 g   Brokkoli frisch
1 kleine(r)   Rosmarinzweig, frisch
1 EL   Rapsöl
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne so lange rösten, bis sie anfangen zu duften. Dann auf einen Teller geben und beiseite stellen. Die Hähnchenbrustfilet kurz kalt abbrausen. Mit Küchenpapier abtupfen und im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne unter Wenden 15 - 18 braten.
  • 2
    Inzwischen den Brokkoli vorbereiten und in kleine Röschen teilen, die Stiele in Scheiben schneiden. In Salzwasser 3 - 5 Minuten garen, dann abgießen und gründlich abtropfen lassen.
  • 3
    Rosmarinzweig kalt abbrausen und abtupfen. Nadeln abzupfen und grob hacken. Das Hähnchenbrustfilet die letzten 2 Minuten mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den zerkleinerten Rosmarinandeln bestreuen und fertig braten. Mit Brokkoli anrichten, die Mandelblättchen darüberstreuen und mit dem Bratenfond beträufeln. Nach Wunsch mit Zitrone garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
440 kcal
19g Fett
4g Kohlenhydrate
65g Eiweiß

Hähnchen mit Mandel-Brokkoli, für Singles wurde bereits 179 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
ein-besonderes-ostergeschenk-mit-pixum
Ein besonderes Ostergeschenk: Mit Pixum!
Wir verlosen fünf 100-Euro Gutscheine für Pixum Wandbilder! Teilnehmen
 
>