Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Griechisches Fenchelgemüse | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de

 


Griechisches Fenchelgemüse | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 EL   Olivenöl
750 g   Fenchel frisch
1 Stk.   Zitrone frisch
0,5 TL   Majoran Gewürz
1 TL   Koriander Gewürz
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz
1 EL   Tomatenmark
250 g   Tomaten frisch
1 Bund   Petersilie

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Fenchelknollen waschen, putzen und der Länge nach in Viertel schneiden.
    Tomaten häuten und klein hacken. Petersilie hacken.
    In einem weiten Topf das Olivenöl erhitzen und den Fenchel hineinlegen, den Zitronensaft darüber geben und den Fenchel von allen Seiten anbräunen.
    Majoran, Koriander, Pfeffer und Salz dazugeben und unter mehrmaligem Wenden weitere 2 bis 3 Minuten braten.
    Tomatenmark und gehackte Tomaten dazugeben und kurz aufkochen; dann die Hitze kleiner stellen.
    Im Topf mit geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten den Fenchel gar ziehen lassen, ab und zu umrühren evtl. etwas Wasser nachgießen.
    Das Gericht vor dem Servieren abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen


Sehr lecker zu gegrillten Lammkoteletts (oder auch zu anderen Fleischsorten).

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Griechisches Fenchelgemüse wurde bereits 4681 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen
 
>