Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Gemüseragout mit Bratling-Klößchen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Gemüseragout mit Bratling-Klößchen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
1 kleine(r)   Zwiebel
1 Packung(en)   Fertigmischung "Hafer-Bratlinge" (200g)
3 EL   Haferflocken, kernig
400 g   Kartoffeln
300 g   Möhren
1 große(r)   Lauchstange
3 TL   Gemüsebrühe-Instant
1 EL   Öl
20 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

30 g   Weizenmehl (Type 1050)
100 g   Schlagsahne
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
50 g   Goudakäse-Raspel, mittelalt
0,5 Bund   Glatt-Petersilie

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Zwiebel schälen und hacken. Packungsinhalt der Fertigmischung und 200 ml warmes Wasser verrühren, dann ca. 10 Minuten quellen lassen. Zwiebel und 1 Esslöffel Haferflocken unterkneten. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.
  • 2
    Gemüse putzen und waschen. Möhren in Scheiben und Porree in Ringe schneiden. 3/4 Liter Wasser aufkochen, Brühepulver darin auflösen und die Kartoffeln darin ca. 20 Minuten garen. Das Gemüse nach 10 Minuten zufügen. Aus dem Bratlingteig ca. 16 kleine Klößchen formen.
  • 3
    Öl erhitzen. Klößchen darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Butter und Mehl zu einem Kloß verkneten. In die kochende Gemüsebrühe geben und so lange rühren, bis sich der Kloß aufgelöst hat. Unter Rühren weitere 5 Minuten köcheln. Sahne und Käse in die Soße rühren, salzen und pfeffern.
  • 4
    Petersilie waschen und fein hacken. Restliche Haferflocken rösten. Haferklößchen zum Gemüse geben. Mit Petersilie und Haferflocken bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
470 kcal
21g Fett
54g Kohlenhydrate
15g Eiweiß

Gemüseragout mit Bratling-Klößchen wurde bereits 113 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>