Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Gemüse-Mettbrötchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Snoopy26011983

 


Gemüse-Mettbrötchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
375 g   Weizenmehl
1 Packung(en)   Trockenhefe
1 TL   Zucker
1 TL   Salz
2 mittlere(s,r)   Eier
1 Dose(n)   Cream of Coconut
125 ml   Wasser
150 g   Möhrenraspel
1 Stk.   Paprikaschote, rot
1 Stk.   Paprikaschote, grün
600 g   Thüringermett
200 g   Gouda, mittelalt
150 g   Gouda, mittelalt

Einfache Zubereitung

  • Das Mehl in eine Rührschüssel geben und mit der Trockenhefe durchmischen. Die restlichen Zutaten zufügen und mit einem Knethaken auf niedrigster Stufe, dann auf höchster Stufe ca. 5 Minuten zu einem Teig verarbeiten. Den Teig gehen lassen.

    Den Teig mit Mehl bestäuben und auf einer Arbeitsfläche durchkneten. Nun in 12 Teile teilen und zu länglichen Brötchen formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit Wasser bestreichen. Nochmal gehen lassen.

    Das Backblech in den Backofen schieben und bei ca. 180-200°C Umluft 20-30 Minuten backen. Die Brötchen erkalten lassen und dann waagerecht durchschneiden.

    Die Brötchen erkalten lassen. Die Paprikas und den gewürfelten Gouda mit dem Mett vermengen, auf die Brötchenhälften verteilen, mit Käse bestreuen und bei 200°C Umluft 15 Minuten überbacken.


Dazu passen besonders gut Pizzabrötchen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Gemüse-Mettbrötchen wurde bereits 1614 Mal nachgekocht!

 

Snoopy26011983




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>