Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Gemüse mal anders: Gefüllte Spitzpaprika vom Grill | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Gemüse mal anders: Gefüllte Spitzpaprika vom Grill | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Lammhackfleisch
8 Stk.   Spitzpaprika rot
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 mittlere(s,r)   Zitrone
1 EL   Petersilie gehackt
2 EL   Anisschnaps (z. B. Pernod)
1 TL   Fenchel gemahlen
200 g   Fetakäse
1 große(r)   Grillschale
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Die Spitzpaprika waschen und am Strunkansatz abschneiden. Hackfleisch mit der fein gehackten Zwiebel, ebenfalls fein gehackter Knoblauchzehe, Petersilie, Anisschnaps, Fenchel, Salz und Pfeffer gut durchmengen. Danach die Zitronenschale auf einer Küchenreibe abreiben, den Feta in kleine Stücke schneiden und beides unter die Hackfleischmasse mischen.
  • 2
    Die Spitzpaprika mit dem Fleisch füllen, in die Grillschale legen und bei nicht zu starker Hitze etwa 15 Minuten von allen Seiten grillen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Gemüse mal anders: Gefüllte Spitzpaprika vom Grill wurde bereits 331 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
17-unveroeffentlichte-live-songs-von-katie-melua
17 unveröffentlichte Live Songs von Katie Melua
Wir verlosen fünf Exemplare der "2CD Special Edition" des Albums "In Winter"! Teilnehmen
 
>