Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Gebackener Kürbis mit Pfifferlingen | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von kochrezept

 


Gebackener Kürbis mit Pfifferlingen | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
0,5 Stk.   Hokkaidokürbis
300 g   Pfifferlinge
1 EL   Petersilie
1 kleine(r)   Zwiebel
1 TL   Salz
1 TL   Pfeffer
1 EL   Honig  

(alternativ: Agavendicksaft)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Kürbis in Spalten schneiden und auf ein Backblech legen. Mit Honig oder Agavendicksaft bestreichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Im Backofen bei ca. 180 Grad (Umluft) etwa ½ Stunde backen.

    Die Pfifferlinge mit den Zwiebeln scharf anbraten.

    Die gebackenen Kürbisscheiben auf einem Teller anrichten, die Pfifferlinge dazugeben und mit Petersilie bestreuen.

    Zum Schluss mit Omega-3-Öl beträufeln.


Ein Rezept von Ölmühle an der Havel

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Das ist ein tolles Trennkostrezept

Geschrieben von unbekannter Gast:

Hört sich gut an nur ohne Pfifferlinge werde ich es machen

Antwort von unbekannter Gast:

Gerade die machen es doch aus !

Antwort von unbekannter Gast:

Warum willst du es ohne machen ?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Gebackener Kürbis mit Pfifferlingen wurde bereits 2741 Mal nachgekocht!

 

kochrezept




Gewinnspiele
14-adventstuerchen
14. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf tolles Accesoires-Überraschungs-Paket aus unserer Redaktion! Teilnehmen